Zahl der Corona-Fälle in Rheinland-Pfalz hat sich fast verdoppelt

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus in Rheinland-Pfalz ist innerhalb eines Tages von 29 auf 52 gestiegen. Das hat Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) auf einer Pressekonferenz in Mainz am Donnerstag mitgeteilt. „Wir befinden uns momentan in einer Krisensituation“, stellte die SPD-Politikerin fest und fügte hinzu: „Wir sind gut vorbereitet, wir sind auch vorbereitet auf das, was noch kommt.“

Zuvor lag die Zahl der mit Corona infizierten Menschen noch bei 29 Personen. Die Betroffenen zeigten unterschiedliche Symptome, teilte das Gesundheitsministerium am Mittwoch-Nachmittag mit. Niemand sei schwerwiegend erkrankt.

Weiterführende Links

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/zahl-der-corona-infizierten-gestiegen-100.html

https://msagd.rlp.de/de/unsere-themen/gesundheit-und-pflege/gesundheitliche-versorgung/oeffentlicher-gesundheitsdienst-hygiene-und-infektionsschutz/infektionsschutz/informationen-zum-coronavirus-sars-cov-2/

Aktuelle COVID-19/Coronavirus-Karte Rheinland-Pfalz

get_results(‚SELECT title, infizierte FROM z1rt0_mapsvg_database_4192 WHERE status = 1‘);

foreach ($allcustomers as $singlecustomer ) {
echo ‚

‚ .$singlecustomer->title. ‚

‚;
echo ‚

‚ .$singlecustomer->infizierte. ‚

‚;}
?>

Share your thoughts