Sprunghafter Anstieg der Corona-Fälle in Niedersachsen

Die Zahl nachgewiesener Infektionen mit dem Coronavirus sind in Niedersachsen binnen einem halben Tag von 129 auf 173 gestiegen. Das teilte Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) am Freitagvormittag in Hannover mit. „Jetzt sehen wir eine massive Entwicklung seit gestern.“ Auch mit drastischen Maßnahmen müsse nun eine weitere Ausbreitung der Krankheit eingedämmt werden. Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu verlangsamen, bleiben in Niedersachsen von Montag an unter anderem alle Schulen und Kindertagesstätten geschlossen. Das hat die Landesregierung am Vormittag bekannt gegeben.

Weiterführende Links

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Coronavirus-Ticker-Die-Lage-in-Norddeutschland,coronaliveticker130.html

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/So-geht-Niedersachsen-mit-dem-Coronavirus-um,coronavirus292.html

Share your thoughts