Schleswig-Holstein: Zahl der Infizierten steigt auf 4

Die Zahl der mit dem neuartigen Coronavirus infizierten Menschen in Schleswig-Holstein ist auf vier gestiegen. Am Montagabend wurde die Infektion einer Person aus Ammersbek (Kreis Stormarn) bestätigt. Die Person weise keine Symptome auf, war aber von einer Reise aus einem Risikogebiet zurückgekehrt und befindet sich auf Anordnung des Gesundheitsamtes in häuslicher Isolation. Weil sie seit ihrer Rückkehr keine wesentlichen Kontakte hatte, gelten weitere Ansteckungen laut der Behörde als nicht wahrscheinlich.

Weiterführende Links

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Coronavirus-Blog-Zehn-neue-Faelle-im-Norden,coronaliveticker110.html

Share your thoughts