Saarland meldet 239 registrierte Infektionen

Im Saarland steigt die Zahl der Infizierten weiter an. Mittlerweile haben sich 239 Menschen mit dem Virus infiziert. Nach Angaben des saarländischen Ministerpräsidenten steht aktuell sogar eine Ausgangssperre im Saarland im Raum. Diese sei nötig, wenn sich weiterhin viele Personen nicht an die aktuellen Auflagen halten und Zusammenkünfte in Gruppen vermeiden.

Weiterführende Links

https://www.sol.de/news/update/News-Update,457256/Coronavirus-im-Saarland-aktuelle-Meldungen-vom-Donnerstag-(19.03.2020),457316

Aktuelle COVID-19/Coronavirus-Karte Saarland

Share your thoughts