Rheinland-Pfalz meldet über 2.500 Corona-Infektionen

Laut des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums gibt es aktuell 2.545 bestätigte Corona-Infektionen. Die meisten Infizierten befinden sich in Mayen-Koblenz mit 214 Fällen. Die Stadt mit der höchsten Zahl der Infizierten ist Mainz mit 180 bestätigten Fällen.

Der Coronavirus wirkt sich auch direkt auf die rheinland-pfälzische Wirtschaft aus. Einer dadurch ausgelösten negativen Entwicklung steuert die Landesregierung entschieden entgegen. Dabei entscheidend ist die Liquiditätssicherung von kleinen und mittleren Unternehmen. Über die ISB sowie die Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz stehen Betriebsmittelkredite sowie Bürgschaften zur Verfügung.

Weiterführende Links

https://www.rlp.de/de/buergerportale/informationsportal-zum-coronavirus/wirtschaft-und-hilfe-fuer-unternehmen/

 

Aktuelle COVID-19/Coronavirus-Karte Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz Corona Virus Erkrankte

Share your thoughts