Raum Heilbronn: Mann an Virus erkrankt

Der vierte Coronavirus-Fall in Baden-Württemberg, der am späten Sonntagabend bestätigt wurde, kommt aus dem Raum Heilbronn. Das Gesundheitsamt Heilbronn teilte mit, dass es sich um einen 20-Jährigen handelt, der bis Freitag noch in der Lombardei (Livignio, Italien) unterwegs war. Er kam zurück und erkrankte noch am selben Tag an einem grippalen Infekt. Die Symptome waren jedoch am Folgetag bereits deutlich zurück gegangen. Der junge Mann befindet sich in häuslicher Isolation. Erste Kontaktpersonen wurden ermittelt.

Weiterführende Links

https://www.echo24.de/region/coronavirus-baden-wuerttemberg-vier-neue-infizierte-mannheim-heilbronn-13563975.html

Share your thoughts