Niedersachsen bestätigt insgesamt 78 Corona-Fälle

Das Coronavirus mit der offiziellen Bezeichnung Sars-CoV-2 breitet sich auch in Niedersachsen weiter aus. In nahezu allen Regionen des Landes gibt es mittlerweile bestätigte Fälle, insgesamt gibt es 78 gemeldete Infektionen in Niedersachsen. Noch handelt es sich um jeweils wenige Patienten. Ist eine Infektion nachgewiesen, werden anschließend Kontaktpersonen der erkrankten Person auf das Virus getestet und bei engem Kontakt 14 Tage zu Hause isoliert. Die wichtigsten Schutzmaßnahmen bleiben: regelmäßig Hände waschen, nicht in die Hand husten oder niesen, bei Symptomen den Hausarzt oder medizinischen Bereitschaftsdienst anrufen.

Weiterführende Links

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Coronavirus-Blog-Die-Lage-in-Norddeutschland,coronaliveticker126.html

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Was-das-Coronavirus-fuer-Niedersachsen-bedeutet,coronavirus292.html

Share your thoughts