Neuer Corona-Fall in Schleswig-Holstein

Der Kreis Herzogtum Lauenburg teilte am Sonntagabend mit, bei einer Frau aus Nusse sei das Coronavirus nachgewiesen worden. Sie habe nach einem Karnevalsbesuch und dem Kontakt mit später als positiv bestätigten Patienten leichte Erkältungssymptome. Auch diese Patientin befinde sich derzeit in häuslicher Isolation. Eine stationäre Aufnahme in ein Krankenhaus sei aufgrund des aktuell stabilen Gesundheitszustandes zunächst nicht vorgesehen, hieß es.

Weiterführende Links

https://www.welt.de/regionales/hamburg/article206272051/Covid-19-Dritter-Coronavirus-Fall-in-Hamburg-bestaetigt.html

Share your thoughts