Mehr als 270 Coronavirus-Erkrankungen in NRW

Das ist der Stand am Donnerstagmittag: Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen ist in NRW deutlich angestiegen, und zwar auf mindestens 270 Fälle. Das ging aus Zahlen des NRW-Gesundheitsministeriums und des Kreises Heinsberg hervor. Das Ministerium teilte am Donnerstagvormittag insgesamt 230 Fälle für das bevölkerungsreichste Bundesland mit. Davon seien 151 Fälle im Kreis Heinsberg registriert. Der Kreis machte aber deutlich, dass diese Zahl mit Stand 11 Uhr schon überholt war: Nach dem Eingang eines „Schwungs“ neuer Untersuchungsergebnisse sei die Zahl auf 195 gestiegen, sagte eine Sprecherin.

Weiterführende Links

https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/corona-virus-nrw-coronavirus-covid19-epidemie-news-ticker-westfalen-infektion-13560300.html

Share your thoughts