In Schleswig-Holstein wurden 172 Corona-Infektionen gemeldet

Die Corona-Zahl der Positivmeldungen der Kreise und kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein ist auf insgesamt 172 gestiegen. Zudem hat die Landesregierung beschlossen, dass Touristen Schleswig-Holstein nicht mehr betreten dürfen. Außerdem werden Restaurants geschlossen und 500 Millionen Euro für Notfhilfe bereitgestellt. Hotels und Ferienwohnungen für Urlauber werden ebenfalls ab Mittwoch geschlossen.

Weiterführende Links

https://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein/corona/der-stand-am-dienstag-172-corona-infizierte-in-schleswig-holstein-ein-toter-id27726467.html

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Coronavirus-Viele-Geschaefte-dicht-Tourismus-gestoppt,corona832.html

Share your thoughts