Hamburg meldet mittlerweile 312 Corona-Fälle

Die Zahl der infizierten Personen in Hamburg, bei denen das Virus nachgewiesen wurde, ist auf 312 Fälle angestiegen. Im Vergleich zum Vortrag sind 52 Infektionen hinzugekommen. Die neuen Betroffenen befinden sich in häuslicher Isolation. Es seien erneut überwiegend Menschen, die aus Risikogebieten zurückgekehrt seien oder Kontakt mit solchen Rückkehrern hatten. Zehn der Infizierten sind den Angaben zufolge in stationärer Behandlung, davon sechs auf einer Intensivstation.

Weiterführende Links

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Coronavirus-Diskussion-ueber-Testzentren-in-Hamburg,corona850.html

Share your thoughts