Berlin: Zahl der Infizierten steigt auf 24

Das Corona-Virus breitet sich laut Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin und Brandenburg weiter langsam aus. In Berlin gibt es inzwischen 24 bestätigte Fälle, in Brandenburg zwei. Damit hat sich die Zahl der Infizierten in Berlin um fünf Personen erhöht. Das Virus breitet sich demnach moderat weiter aus. Die Gesundheitsämter befragen weiterhin alle Infizierten, mit wem sie in den vergangenen Tagen länger als 15 Minuten gesprochen haben, und schicken diese sogenannten Kontaktpersonen in häusliche Quarantäne. Am Freitag waren vier Personen in Berlin positiv auf das Coronavirus getestet worden, davon zwei aus Reinickendorf, und zwei in Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Mehrzahl dieser Fälle waren Kontaktpersonen von Menschen, die in den vergangenen Tagen positiv auf Covid-19 getestet worden waren.

Weiterführende Links

https://www.rbb24.de/panorama/thema/2020/coronavirus/beitraege/corona-berlin-19-brandenburg-zweiter-fall.html

Share your thoughts