515 infizierte Personen in Nordrhein-Westfalen

Nach offiziellen Angaben ist die Zahl der Corona-Infizierten in NRW auf 515 gestiegen, 31 mehr als am Vortag. Die Zahl der Erkrankten im am stärksten betroffenen Kreis Heinsberg liegt laut NRW-Gesundheitsministerium Stand Montagmorgen bei 292. Der Kreis erwarte für den Nachmittag „einen Schwung weiterer Testergebnisse“, wie eine Sprecherin sagte.  Das Uniklinikum Münster hat Berichte zurückgewiesen, wonach ein eingelieferter Corona-Patient lebensbedrohlich erkrankt sei. Der Patient sei über die Notaufnahme gekommen und wegen einer Nierentransplantation, die einige Jahre zurückliege, auf einer Isolierstation außerhalb des Zentralklinikums untergebracht worden. Er sei in einem guten Zustand. 

Weiterführende Links

https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/corona-virus-nrw-coronavirus-covid19-news-ticker-geisterspiele-bundesliga-13560300.html

Aktuelle COVID-19/Coronavirus-Karte Nordrhein-Westfalen

Share your thoughts