435 bestätigte Corona-Erkrankungen in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz meldet insgesamt 435 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle. Die Zahl der Corona-Infektionen in Mayen-Koblenz verzeichnet den höchsten Anstieg mit insgesamt 62 Fällen. Um das Virus weitestgehend einzudämmen wird das öffentliche Leben eingeschränkt. Ausdrücklich nicht wegen Corona geschlossen werden Handel für Lebensmittel, Apotheken, Drogerien, Tankstellen, Banken. Weitgehend geschlossen werden öffentliche Einrichtungen, Kneipen, Sport, Spielplätze & viele Geschäfte. Die Regelung gilt ab Mittwoch, den 18.03.2020.

Weiterführende Links

https://msagd.rlp.de/de/unsere-themen/gesundheit-und-pflege/gesundheitliche-versorgung/oeffentlicher-gesundheitsdienst-hygiene-und-infektionsschutz/infektionsschutz/informationen-zum-coronavirus-sars-cov-2/

Share your thoughts