3 Corona-Fälle in Mannheim

Das Gesundheitsamt in Mannheim meldete gleich drei Fälle. Der dritte Mannheimer Coronavirus-Infizierte vom Sonntagabend ist ein 54-jähriger männlicher Iranheimkehrer aus der Provinz Ghom. Er kam am 24. Februar wieder und leidet an so genannten respiratorischen Symptomen. Er ist der einzige der drei Mannheimer, der stationär eingeliefert wurde. Die beiden anderen Männer werden zunächst zu Hause isoliert. Bei allen Fällen läuft aktuell die Ermittlung der Kontaktpersonen.

Weiterführende Links

https://www.echo24.de/region/coronavirus-baden-wuerttemberg-vier-neue-infizierte-mannheim-heilbronn-13563975.html

Share your thoughts