2 Mitarbeiter der Kölner Feuerwehr mit Corona infiziert

Laut Medienberichten sind zwei Mitarbeiter der Kölner Feuerwehr mit dem Coronavirus infiziert. Die beiden Mitarbeiter wohnen laut WDR in den Kreisen Düren und Heinsberg. Auch sie sollen an der Karnevalssitzung im Kreis Heinsberg teilgenommen haben. Die Stadt Köln habe 21 Feuerwehrleute unter Quarantäne gestellt.

Weiterführende Links

https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/corona-virus-nrw-coronavirus-covid19-heinsberg-epidemie-ticker-news-westfalen-13560300.html

Share your thoughts