19 bestätigte Corona-Fälle in Brandenburg

Die Zahl der Corona-Infektionen in Brandenburg hat sich auf 19 erhöht (Stand: 13 Uhr). Zu den bis Dienstagabend gemeldeten 16 Fällen sind inzwischen drei hinzugekommen. 
Es handelt sich laut des Gesundheitsministeriums jeweils um eine Person aus dem Landkreis Oder-Spree, aus Spree-Neiße und Oberspreewald-Lausitz. Den Informationen des Ministeriums zufolge werden die Fälle ambulant abgeklärt, d.h. es sind keine schwerwiegenden Symptome zu verzeichnen.

Weiterführende Links

https://www.pnn.de/potsdam/coronavirus-newsblog-fuer-potsdam-corona-zweijaehriges-kind-auf-der-intensivstation/25617916.html

Share your thoughts