145 Corona-Infizierte in Schleswig-Holstein bestätigt

Die Corona-Positiv-Meldungen der Kreise und kreisfreien Städte in Schleswig-Holstein ist auf 145 gestiegen. Die Landesregierung hat zudem weitere Beschlüsse gegen die Ausbreitung des Coronavirus gefasst. Neu ist (16.03.) unter anderem, dass alle Touristen ihre Hotels und Pensionen am Mittwoch (18.03.) verlassen müssen. Solche Beherbungsbetriebe, Campingplätze und Wohnmobilstellplätze werden geschlossen.

Weiterführende Links

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Coronavirus-Viele-Geschaefte-dicht-Tourismus-gestoppt,corona832.html

Share your thoughts