1. Coronavirus-Fall in Nordrhein-Westfalen

Am 24. und 25. Februar 2020 wurde bei einem Ehepaar aus dem Kreis Heinsberg (Mann 47 Jahre alt, Frau 46 Jahre alt und von Beruf Kindergärtnerin) das Virus festgestellt. Der Ursprung der Infektion ist unbekannt. Sie wurden beide zum Universitätsklinikum Düsseldorf gebracht. Die rund 300 Teilnehmer der von dem Ehepaar besuchten Karnevalsveranstaltung in Gangelt wurden vom NRW-Gesundheitsminister aufgerufen, sich bei den Behörden zu melden.

Weiterführende Links

https://www.stern.de/gesundheit/gesundheitsnews/coronavirus–erste-faelle-in-nrw-und-baden-wuerttemberg-bestaetigt-9157798.html

Share your thoughts